Gemeinde Röllbach

04.08.2017

PressemitteilungEinladung zur Einweihung des neuen Katastrophenschutz-Versorgungs- LKW (Hochwassermodul)


Hiermit ergeht vorab herzliche Einladung zur Einweihung des neuen Katastrophenschutz-Versorgungs- LKW (Hochwassermodul) für die Freiwillige Feuerwehr Röllbach. Dieses für den Lkrs. MIL wichtige Versorgungs-Fahrzeug wird in Röllbach stationiert und im Rahmen des Tags der offenen Tür im Feuerwehrhaus, Spessartstr. 22, 63934 Röllbach vom 30.09.-01.10. am Sonntag, den 01.10.2017 um 15:00 Uhr offiziell von Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandrat Meinrad Lebold an die FFW-Röllbach übergeben. Die Einweihung nimmt Pfarrer Franz Leipold vor.

Wir bitten um Terminvormerkung.


Rudi Schreck
1. Bürgermeister


Röllbach - Feuerwehrauto

Download:
Schreiben der Regierung von Unterfranken (PDF)


© 2019 Gemeinde Röllbach | Kirchgasse 10 | 63934 Röllbach | Tel.: 09372 923653